Zum Inhalt

Zur Navigation

+43 660 810 87 10

„Es war unglaublich! Unglaublich hart, aber auch unglaublich schön!“ Von 12.- bis 16. August 2020 habe ich zusammen im 4er Team das Race Around Austria bestritten. Josef Graser, Markus Graser, Edgar Zrzavy und ich fuhren gemeinsam 2.200 km und mehr als 30.000 Höhenmeter non stop in einer Zeit von 3 Tagen, 9 Stunden und 48 Minuten und das taten wir für eine gute Sache. Einer der Teilnehmer, Josef Graser, leidet an einer seltenen Eiweißerkrankung, der Amyloidose und somit kommt der Erlös aus diesem Projekt der Amyloidose Forschung zugute. Wir wollten zeigen, was alles möglich ist, wenn man gemeinsam an eine Sache herangeht und daran glaubt. Viele Höhen und Tiefen, viel Regen und Gegenwind, aber auch Sonnenschein, das alles durchradelten wir und kamen gesund und sturzfrei am 16. August wieder im Ziel an. „Es war ein einzigartiges Erlebnis einmal rund um Österreich zu fahren und die vielen Schönheiten unseres Landes wahrzunehmen – kurz gesagt: es war hart aber herzlich!“