Zum Inhalt

Zur Navigation

+43 660 810 87 10
Kontakt

Christian Wallisch-Sportmassage-Heilmassage-Sportmasseur Wien

Matznergasse 44/11
1140 Wien

Telefon +43 660 8108710

%69%6E%66%6F%40%63%68%72%69%73%74%69%61%6E%2D%77%61%6C%6C%69%73%63%68%2E%61%74

Schriftgröße

top

 

Wir suchen Verstärkung in unserer schönen Altbaupraxis in 1140 Wien!

Wenn Du bei einem der renommiertesten Sport- und Heilmasseure in Wien arbeiten möchtest, sportlich ambitioniert und eine fundierte Massageausbildung hast, dann bist Du bei uns goldrichtig! Zu vergeben ist eine Teilzeitstelle im Ausmaß von 20h mit einem unbefristeten Dienstvertrag und Tendenz zu mehr Stunden.

Anforderungen:
* Abgeschlossene Massageausbildung
* Flexibilität, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit
* gute kommunikative Fähigkeiten, Einfühlungsvermögen und hohe soziale
Kompetenz
* Selbständiges Arbeiten
* Teamfähigkeit und Belastbarkeit


Was wird geboten:
* Selbständiges Arbeiten in unserer wunderschönen Altbaupraxis in 1140 Wien
* Einsatz bei diversen Massageevents
* Betreuung von diversen Nationalmannschaften in der Praxis
* Arbeitszeit: 20 Stunden pro Woche (Mo-Fr) mit Tendenz zu mehr Stunden
* Es wird eine leistungsgerechte Entlohnung geboten, abhängig von Qualifikation
und Vordienstzeiten, Bereitschaft zur Überzahlung.
* Keine Wochenenddienste


In unserem Unternehmen herrscht ein sehr kollegiales Arbeitsklima, unser
bestehendes Team und ich würden uns über eine Erweiterung sehr freuen.
Deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben übermittle
bitte an info@christian-wallisch.at
z.H. Ulrike Krogger
Tel.: 0660/8108710


Sporttherapeuten/Sportmasseure für Einsätze mit Nationalmannschaften gesucht!


Wir betreuen seit vielen Jahren Nationalmannschaften in diversen Sportarten. Zuverlässigkeit, sehr gute Qualifikationen und die Liebe zum Sport zeichnen uns aus und stehen für unseren Erfolg.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort ausgebildete Sporttherapeuten oder Sportmasseure, die verschiedene Nationalmannschaften bei ihren Einsätzen (EM, WM, Trainingslager etc.) betreuen. Die Einsätze können auch international (sofern dies derzeit möglich ist) stattfinden und über mehrere Wochen dauern. Wir bieten die seltene Möglichkeit mit Nationalmannschaften zu arbeiten und diese auch auf diverse Reisen zu begleiten. Das Flair eines Wettkampfes, diesen hautnah miterleben zu können, ist sicher etwas Besonderes.


Anforderungen:

  • Ausgebildeter Sporttherapeut, Sportmasseur Heilmasseur, Med. Masseur, Physiotherapeut
  • Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit
  • positives, gepflegtes Auftreten und Freude am Umgang mit Sportlern
  • sehr gute Qualifikationen, fachliches Wissen, anatomische Kenntnisse,
    Wissen über das Zusammenwirken von unterschiedlichen Massagetechniken
  • Verständnis für Sport
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Eigenverantwortung
  • Selbsterfahrung im Sport


Es wird eine leistungsorientierte Entlohnung geboten, abhängig von Qualifikation und
Vordienstzeiten, Bereitschaft zur Überzahlung.

In unserem Unternehmen herrscht ein sehr kollegiales Arbeitsklima, unser
bestehendes Team und ich würden uns über eine Erweiterung sehr freuen.

Bewerbung (Lebenslauf mit Foto) bitte per E-Mail an: info@christian-wallisch.at

Tel.: 0660/8108710

www.christian-wallisch.at

www.sportmassage.at



Info Abend Massagekurse

INFO-ABEND zum Thema Massagekurse 26.02.2022

26.02.2022 um 18.00 Uhr im Bildungshaus Stift Vorau

Wallisch Massagen lädt zum Info-Abend über Massagekurse und Ausbildungsmöglichkeiten ein.

Wenn Sie sich ein Bild machen möchten wie ein Massagekurs in unserer Schule abläuft oder einfach Informationen zu unseren Kursen sammeln möchten, haben Sie die Möglichkeit unseren kostenlosen Infoabend zu besuchen.

26. Februar 2022 um 18.00 Uhr im Bildungshaus Stift Vorau

Anmeldung erbeten unter 0660/810 87 10 bzw. unter info@christian-wallisch.at

Race Around Austria - das wohl härteste Radrennen Europas

Einmal rund um Österreich - mit dem Fahrrad

„Es war unglaublich! Unglaublich hart, aber auch unglaublich schön!“ Von 12.- bis 16. August habe ich zusammen im 4er Team das Race Around Austria bestritten. Josef Graser, Markus Graser, Edgar Zrzavy und ich fuhren gemeinsam 2.200 km und mehr als 30.000 Höhenmeter non stop in einer Zeit von 3 Tagen, 9 Stunden und 48 Minuten und das taten wir für eine gute Sache. Einer der Teilnehmer, Josef Graser, leidet an einer seltenen Eiweißerkrankung, der Amyloidose und somit kommt der Erlös aus diesem Projekt der Amyloidose Forschung zugute. Wir wollten zeigen, was alles möglich ist, wenn man gemeinsam an eine Sache herangeht und daran glaubt. Viele Höhen und Tiefen, viel Regen und Gegenwind, aber auch Sonnenschein, das alles durchradelten wir und kamen gesund und sturzfrei am 16. August wieder im Ziel an. „Es war ein einzigartiges Erlebnis einmal rund um Österreich zu fahren und die vielen Schönheiten unseres Landes wahrzunehmen – kurz gesagt: es war hart aber herzlich!“





Eröffnung unserer neuen Massagepraxis in der URKRAFT Arena in Vorau

Massagepraxis in der URKRAFT Arena Voau

Am 29. und 30. Juni 2019 fand die Eröffnung unserer Massagepraxis in der URKRAFT Arena in Vorau statt. Rund 2.500 Besucher haben an diesem Wochenende die Räumlichkeiten besichtigt. Die Praxis ist ab sofot geöffnet, wir freuen uns auf Terminreservierungen unter 0660/810 87 10 bzw. info@christian-wallisch.at





HOCKEY WELTMEISTER

Innerhalb von 4 Wochen Europameister und Weltmeister zu werden ist sicherlich nicht alltäglich. Mit der Hockey Nationalmannschaft, die ich seit vielen Jahren betreue, ist uns dieser Triumph gelungen!

Die Hockey Hallen WM fand von 7.-11. Februar 2018 in Berlin statt. Im Finalspiel konnte Österreich das Gastgeberland Deutschland im Penaltyschießen besiegen und so die Goldmedaille nach Hause holen!

Weltmeister bei Hallenhockey WM 2018



HOCKEY EUROPAMEISTER

Seit mehr als 15 Jahren betreue ich das Hockey Nationalteam und nun durfte ich bereits zum 2. Mal nach 2010 mit diesem fulminanten Team den EUROPAMEISTERTITEL im Hallenhockey feiern. Die EM fand von 12. – 14. Jänner in Antwerpen statt.

Hockey EM Antwerpen