Zum Inhalt

Zur Navigation

+43 660 810 87 10

Kontakt

Christian Wallisch-Sportmassage-Heilmassage-Sportmasseur Wien

Matznergasse 44/11
1140 Wien

Telefon +43 660 8108710

%69%6E%66%6F%40%63%68%72%69%73%74%69%61%6E%2D%77%61%6C%6C%69%73%63%68%2E%61%74

Öffnungszeiten

Termine nach telefonischer Vereinbarung 0660/810 87 10 bzw. unter info@christian-wallisch.at

Schriftgröße

top

 

FIRMEN, die von uns betreut werden:

Mobile Massage in den Oberbank-Filialen in Wien
Mobile Massage in der AMS-Zentrale in Wien

SPORTLER, die von uns betreut werden:

Eva "Golden Baby" Voraberger
5 fache Weltmeisterin im Boxen

Ludwig Paischer
Judo-Silbermedaillen-Gewinner bei den Olympischen Spielen in Peking 2008

Markus Katzer
FC Admira Wacker Mödling

Christoph Saurer
LASK Linz

Rubin Okotie
Nationalteamspieler

Roman Kienast
FK Austria Wien

Eva Wutti
Österreichs erfolgreichste Triathletin

Georg Swoboda
Amtierender Staatsmeister Tritahtlon Langdistanz

Philipp Podsiedlik
Österreichs erfolgreichster Nachwuchstriathlet

Andreas Felber
ORF-Moderator und Hobby-Triathlet

Boris Kastner-Jirka
ORF-Moderator und Hobby-Triathlet

Andreas Dengler
Extremradfahrer (RAAM, Glockner-Man, Race Around Austria, etc.)

Michael Sellner
Triathlet

Eva-Maria Unger
Europameisterin im Aquathlon 2011

MANNSCHAFTEN, die von uns betreut werden:

Hockey Nationalmannschaft
Seit 2006 Masseur und Betreuer
EM-Goldmedaille 2007, 2010, 2013, 2015 WM-Bronzemedaille 2011, WM Silbermedaille 2015
Website: www.hockey.at; www.austria-hockey.com

Rudernationalmannschaft
Seit 2015 Betreuer
Website:www.rudern.at

Handballmannschaft „WESTWIEN“

Seit 2008 Masseur und Betreuer auf div. Trainingslagern
Website: www.handball-westwien.at

Rhythmische Sportgymnastik
Seit 2010 Betreuung
Teilnahme an den Olympischen Spielen in Peking 2008

Jiu Jitsu Verband Österreich
Betreuung von Mirnesa und Mirneta Becirovic
WM 2012
Website: www.jjvoe.at

STRABAG Alpin Team
Website: www.strabag-alpinteam.at

Betreuung beim Race Across Russia

Beim wohl härtesten Radrennen der Welt - 9.254 km von Moskau nach Wladiwostok - war Christian Wallisch als Betreuer, Masseur, Mental Coach von Andreas Fuchs dabei und verhalf ihm und dem gesamten Team zum neuen Weltrekord!

Das Rennen wurde in 13 Tagen, 14 Stunden und 56 Minuten absolviert.